Blog_180504_Dialog_im_Dunkeln_1

„Dialog im Dunkeln“: 6b und 7a in Hamburg…

Posted on Posted in Uncategorized

Wie ein Blinder sich fühlt und seine Umgebung wahrnimmt, konnten wir, die Schülerinnen und Schüler der 6b und der 7a, am 04.05. 2018 in der Hamburger Dauerausstellung „Dialog im Dunkeln“ erfahren.

Ausgestattet mit einem Blindenstock und begleitet von einem blinden Führer wagten wir uns in Kleingruppen in totale Finsternis.

Dort ertasteten wir zunächst ein Ferienhäuschen und einen Marktstand, inklusive Obst und Gemüse. Anschließend begaben wir uns in eine Verkehrssituation, in der wir eine Straße überqueren mussten. Am Ende der Führung gönnten wir uns im Blindencafé eine Erfrischung und hatten die Gelegenheit, uns mit unserem blinden Führer über dessen Erfahrungen als Blinder zu unterhalten.

Gar nicht so einfach in kompletter Dunkelheit zu bezahlen!
Nach so viel Dunkelheit genossen wir den strahlenden Sonnenschein während unserer Erkundung der Hamburger Innenstadt.

 

Blog_180504_Dialog_im_Dunkeln_2